+ 49 30 887 780 94

11:00 – 18:30 Uhr

|

English

  • Deutsch
  • Englisch

────

2. Januar 2022

Die Idee hinter dem BERLIN FLANELL

by

Yves Yannick Stork

Diejenigen, die Berlin mit ironischen Streetwear-Trends, Kink-Outfits (wenn Sie nicht wissen, was wir meinen, fragen Sie Ihre Eltern) und schwarzen Trainingsanzügen in Verbindung bringen, wird es vielleicht überraschen, dass wir uns bei der Entwicklung unseres ersten exklusiven Stoffes nicht für einen komplett schwarzen entschieden haben. Wir wollten lieber etwas, das wirklich zu Berlin passt.

Es ist vielleicht ein bisschen paradox, dass wir auf der Suche nach dem ultimativen Berliner Stoff zuerst in England – bei Herrn Douglas Cordeaux und Fox Brothers – vorstellig wurden. Doch der Ruf von Fox Brothers, der für perfekte Qualität und ein einzigartiges Gespür für Farben steht, machte uns die Wahl leicht. Wir wollten einen Herbst-Winter-Stoff entwickeln, der sich sowohl für Sportjacken als auch für lounge suits eignet. Es war schnell klar: Wir müssen uns mit dem besten Flanellhersteller der Welt in Verbindung setzen.

Vielseitigkeit war auch im Designprozess Schlüssel zum Erfolg. Kurzum: Berlin ist im Winter eine eiskalte Stadt mit brutalem Ostwind, und wir wollen unseren Kunden eine Überlebenschance bieten, ohne einen Tauntaun aufschneiden zu müssen (auch hier: einfach Ihre Eltern fragen). Es war Herr Cordeaux, der eine 410 Gramm schwere Woll- und Kaschmirmischung vorschlug. So können Sie der Kälte stilvoll und komfortabel trotzen. Die Wahl des Musters und der Farben war etwas komplizierter. Bei der Basisfarbe waren wir uns schnell einig: Sand ist wohl die vielseitigste Farbe in der Herrenmode und, gemeinsam mit dem mittelgroßen Karomuster, spiegelt sie auch den urbanen Charakter Berlins wider. Diese Kombination wirkt unbeschwert und cool. Das blaue Überkaro, das den Stoff durchzieht, symbolisiert die Spree, während die grünen Elemente auf die vielen Parks und Waldgebiete Berlins verweisen. Die optimale Mischung aus Stadt und Land, Industrie und Natur – Berlin eben.

Der Stoff eignet sich also hervorragend für eine Sportjacke. Tragen Sie dazu eine blaue Jeans und einen Rollkragenpullover für einen legeren, aber ausgereiften Look. In Kombination mit einer mittelgrauen oder marineblauen Flanellhose, einem hellblauen Hemd und einer Strickkrawatte erschaffen Sie ein etwas formelleres Ensemble.

Alternativ können Sie natürlich auch einen zweiteiligen oder vielleicht sogar einen dreiteiligen Anzug aus dem BERLIN FLANELL anfertigen lassen. Da der Stoff nur in begrenzten Mengen verfügbar ist, empfehlen wir eine zweite Hose, um die Lebensdauer des Anzugs zu verlängern. So oder so: Der Stoff macht Eindruck, ob im Berghain oder im Bundestag.

Ah, Berlin! Die Stadt der Raves und Raffinesse. Es gibt keinen Ort, an dem wir lieber wären. MM/DC/YS

Ab sofort exklusiv bei uns erhältlich: Der BERLIN FLANELL.