Maskulinität im Anzug – Ein Kommentar

Gute Kinofilme kann man daran erkennen, dass man später mehrere Stunden darüber redet. Als ich letztens über verwunschene Wege das Interview „To look good, you need to look masculine“ mit Herrn Ethan Newton (erschienen am 17.01.2018, geschrieben von Philip Patrick, erschienen in Japan Times) fand, ist mir ähnliches passiert.  Ein australischer Schneider bläst hinaus, was geradewegs […]

Black Tie – Refined – Die Hausjacke

Es sind einige Wochen nach der letzten Episode Black Tie – Refined ins Land gegangen.  Das Thema bleibt aber immer noch ein topaktuelles im Feld der Herrengarderobe: Man sieht ganz einfach zu viele Fehler. Grundsätze Für alle diejenigen, die erst jetzt in das Thema und die Serie einsteigen und sich noch unsicher fühlen, empfehle ich […]

S1E12 – Kokon Adieu

Mr Lush und Olivier sitzen beim Abendessen in einem der Restaurants des Catoys – ihnen war der Sinn nach französischer Küche –  und geniessen ein exzellentes Acht-Gänge-Menue mit passender Weinbegleitung.  Olivier ist sichtlich glücklich über seine Entscheidung, von morgen an Buchhändler zu sein: Rose würde ihn anfangs in die Prozesse einarbeiten und der Stammklientel vorstellen. Nach […]

Black Tie – Refined – Der Dreiteiler

Wir fahren fort mit der dreiteiligen Eleganz.  Sie werden feststellen, dass einige Teile mehr oder weniger vom ersten Teil der Serie übernommen wurden.  Das hat nichts mit Faulheit meinerseits zu tun, sondern zeigt einerseits die Parallelen zwischen den verschiedenen Varianten und andererseits die Einfachheit dieses Dresscodes. Grundsätze Grundsätzlich sollten Sie natürlich alle meine Artikel lesen, aber […]

S1E11 – Zwischen den Markisen tropft es

Bei einer Schale Milchkaffee und ein klein wenig trockenem Gebäck unterhalten und verstehen sich Mr Lush und Olivier prächtig mit der Buchhändlerin Rose.  Mr Lush war und ist noch zögerlich ob des forschen Vorschlags des Ozelots, als Buchhändler zu arbeiten.  Seinen literarischer Hintergrund würde er – gelinde gesagt – als unterdurchschnittlich beschreiben.   Er liest zwar […]

Black Tie – Refined – Der Zweireiher

Der Titel dieser Serie klingt für meinen Begriff ein wenig nach Actionfilm mit kahlköpfigen Stiernacken in der Hauptrolle, der sich durch die Metropolen dieser Welt prügelt.  Glücklicherweise ist das nicht der Fall.  Absicht dieser Serie ist dem interessierten Leser weg von der Oberflächlichkeit der meisten Artikel, die im Internet herumschwirren, einen klaren, strukturierten Leitfaden an die […]

S1E10 – Der Durst nach Zivilisation

Ozelot Olivier und Mr Lush sind nach einigen Gläsern Champagner auf Kosten der Hotelierkatze auf der Suche nach einem Café in der Londoner Innenstadt.  Einziges Kriterium ist: Es gibt nichts To-Go und es regiert die Entspanntheit.  Vor Lushs und Oliviers geistigen Augen sitzen Damen und Herren weder mit Armbanduhren, sonstigen Zeitanzeigern noch Kopfhörern vor Tageszeitungen […]

The Great Young Dressmen: Sebastian Hoffmann

Berlin.  Ich kam zu früh zum vereinbarten Treffpunkt Victoria Bar in der Potsdamer Straße 102, nutzte die Zeit, breitete Stift und Papier vor mir aus und bestellte einen Gin & Tonic.  Dieses Mal würde ich nun aber wirklich Notizen machen! – falsch gedacht.  Als Helmut Berger alias Klaus Kinski alias Herr Sebastian Hoffmann im dunkelblauen […]

S1E9 – Wiedersehen mit fiesen Fratzen

Herr Lush schlägt seine Augen auf und erblickt den Stuck seiner Suite des Catoys.  Ihn plagen tierische Kopfschmerzen und er fühlt sich fiebrig.  Er schlüpft in seine grünen, samtigen, ausgelatschten Hausslipper mit großem L in geschwungener, goldener Schrift und schleift sich zum Bad.  Das Spiegelbild ist ein Graus: Seine Augen sind glasig und die Haare […]

Davies & Son – Eine zeitlos elegante Geschichte

London. Ich war froh, als ich pünktlich meinen Regenschirm vor der Haustür Savile Row Nummer 38 ausschüttelte.  Mr Alan Bennett öffnete mir die Tür und sagte: Beautiful weather, isn’t it?  Der simple und trockene Witz der Engländer ist immer wieder erfrischend.  Als ich langsam trocknete und mich angeregt bereits mit Mr Bennett über Gott, Schneiderei und die […]